co pop convention – Virtual Spaces – 2018

pointreef auf der co pop

pointreef auf der co pop

 
pointreef auf der ExpoReal 2018 in München
 

 

Möglichkeiten von Virtual Spaces auf der co pop convention in Köln



Bei der diesjährigen co pop convention in Köln sind wir mit am Start um über das Thema die Zukunft von Räumen zu erzählen. Unser Hauptaugenmerk dabei liegt, wie sollte es bei uns auch anders sein, auf Virtuellen Räumen.
Wie können virtuelle Räume in der Zukunft genutzt werden - und wie werden Sie es vielleicht heute schon ? Was sind die technischen Möglichkeiten aktuell ?

Diese Leitfragen werden wir uns in unserer 45-minütigen Präsentation zu Herzen nehmen und mit Hilfe von Praxisbeispielen Lösungsansätze prsäentieren, wie mit Hilfe von 3D-Scantechnik und digitalen Gebäudemodellen in der Virtuellen Realität geplant werden kann oder wie unzugängliche Orte zumindest virtuell besucht werden können.

Mehr Informationen zur c/o pop convention gibt es auf der Web-Seite.
Wer vorab schonmal ein paar erste Eindrücke über die Möglichkeiten von 3D-Scan im Bereich Architektur bekommen möchte schaut sich am Besten bei unseren bisherigen Projekten um.