parallax background

 

3D-SCAN ZU BIM -
HANSA CENTER BOTTROP


3D-Scan zu BIM : 3D-Aufmaß und 3D-Architektur Modell Entwicklung als BIM



 

Kunde

 Cosimo Group


www.cosimo-group.de


Datum

 Sommer 2018


Fakten:

27.000 m²10 Scantage3D-Laserscan

Beschreibung:

3D-Scan zu BIM: Für den Umbau des Hansa-Center Bottrop haben wir den gesamten Prozess vom 3D-Scan zum 3D-Architekturmodell als BIM begleitet.

3D-Aufmaß durch Laserscan

Im ersten Schritt haben wir ein digitales 3D-Aufmaß des 27.000 Quadratmeter großen Areals gemacht. Mit einem 3D-Laserscanner waren wir 10 Tage vor Ort und haben den aktuellen Bauzustand millimetergenau aufgenommen und dokumentiert. Ein Vorteil der 3D-Scanaufnahme ist die zusätzlich Foto- und Scandokumentation des Gebäudes. Dieses ermöglicht eine virtuelle Begehung des Gebäudes zu jeder Zeit ohne real vor Ort sein zu müssen.

3D-Gebäudemodell als BIM

Im weiteren Schritt wurde daraus von uns ein 3D-CAD-Modell als Grundlage für ein Building Information Modell entwickelt, dass von den Architekten in Folge für die weitere Entwurfsplanung weiterverwendet werden konnte. Diese 3D-Dokumentation ist bei einem solchen Projekt von großem Vorteil um einen exakten IST-Zustand des Bestandgebäudes bei Planungsanfang vorliegen zu haben. Aus den von uns erstellten 3D-Modellen lassen sich außerdem problemlos weitere 2D-Pläne und Grundrisse extrahieren.



Stichpunkte

3D-Aufmaß | Laserscan | Fotodokumentation | 3D-Scandokumentation | BIM | 3D-Gebäudemodell